Anmeldung Streicher AG

Liebe Eltern,

auch im kommenden Schuljahr bieten wir den Kindern aus den dritten Klassen die Teilnahme an einer Streicher-AG an. Ihre Kinder hatten die Gelegenheit in einem Schnupperkurs, die Musikinstrumente auszuprobieren und konnten die Lehrerinnen persönlich kennen lernen.

Die Streicher-AG wird an unserer Schule bereits seit viele Jahre für die Kinder der dritten und vierten Klassen angeboten und durch den Förderverein der Schule unterstützt.

Wir möchten Ihnen mit diesem Schreiben einige Informationen zur Streicher AG für das kommende Schuljahr an die Hand geben, die Ihnen die Entscheidung für eine Anmeldung erleichtern sollen:

  • Voraussetzung zur Teilnahme ist die Mitgliedschaft im Förderverein (Mitgliedsantrag online)
  • Die Teilnahme an der Streicher AG gilt für die nächsten beiden Schuljahre, eine Kündigung nach dem ersten Jahr ist nur aus einem triftigen Grund möglich.
  • Die Kosten sind abhängig von der Teilnehmeranzahl und werden nach folgender Tabelle festgelegt:
8 9 10 11 12 13 14 15 16
€ 590 € 540 € 490 € 450 € 420 € 390 € 370 € 350 € 330

Darin enthalten ist die Bezahlung der Lehrerinnen, die Ausleihgebühr, Wartung und Versicherung.

  • Bei Anmeldung schließen Sie einen Instrumentenleihvertrag mit dem Förderverein ab
  • Der Kurs beginnt nach den Sommerferien mit der Zuteilung der Instrumente
  • Sobald die Kinder einen sicheren Umgang mit dem Instrument praktizieren können,
    bekommen sie diese zum Üben mit nach Hause.
  • Ihr Kind muss zu Hause regelmäßig üben, nur so entwickelt ihr Kind ihre/seine Fähigkeiten kontinuierlich und es entstehen keine großen Unterschiede innerhalb der Gruppe.

Wir freuen uns, wenn Ihr Kind an der Streicher AG teilnimmt!

Anmeldung Streicher AG

Anmeldung Streicher AG

8 9 10 11 12 13 14 15 16
€ 590 € 540 €490 € 450 € 420 € 390 € 370 € 350 € 330
Darin enthalten ist die Bezahlung der Lehrerinnen, die
Ausleihgebühr, Wartung und Versicherung.

1) Das ausgeliehene Instrument & Zubehör ist Eigentum des Vermieters und darf ohne dessen Zustimmung nicht verändert bzw. repariert werden.
2) Die Miete ist halbjährlich in zwei gleichen Raten fällig und wird zum 15. Oktober und 15. März per SEPA-Lastschrift eingezogen.
Eine Rückverrechnung geleisteter Teilnahmegebühren ist ausgeschlossen.
Für jede nicht eingelöste Lastschrift (Rücklastschrift) hat der Mieter dem Vermieter die Rücklastschriftgebühren zu ersetzen.
3) Versicherung: Das Instrument & Zubehör ist seitens des Vermieters versichert.
Beim Abhandenkommen oder Liegenlassen des Instruments gilt eine Selbstbeteiligung von €150.
Nicht versichert sind: Schäden die vom Versicherungsnehmer mutwillig oder grob fahrlässig verursacht wurden, Kriegsereignisse, Radioaktivität, mutwillige Beschädigung oder Diebstahl durch Familienangehörige und gewöhnliche Abnutzung.
Der Mieter haftet für: Schäden die mutwillig oder grob fahrlässig verursacht werden und mutwillige Beschädigung oder Diebstahl durch Familienangehörige.
4) Das Instrument ist spielfertig eingestellt und in gutem Zustand. Alle Wartungs- und Reparaturarbeiten, die nicht durch Verschulden des Mieters entstehen, werden vom Vermieter (kostenfrei) ausgeführt. (z.B. Wirbel einstellen, Griffbrett abziehen, Klangeinstellung etc.).
Bitte beachten: Den Bogen nach dem Spiel entspannen, auf den Stegwinkel achten, beim Cello schaut der Stachel aus der Hülle heraus.
5) Datenspeicherung: Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Verwaltung des Leihvertrages gespeichert werden.