Zirkus-AG

Die beiden Zirkus-Projektwochen haben gezeigt, wie sehr die Schulgemeinschaft davon profitiert und wie viel Spaß es den Kindern macht. Leider steht derzeit keine neue Zirkus-Projektwoche an. Daher hatte der Förderverein die Idee, eine Zirkus-AG ins Leben zu rufen, um interessierten Kindern wöchentlich die Gelegenheit zu geben, Akrobatik, Balancierkünste oder Jonglage zu lernen und zu üben. Unsere initiale Einladung hierzu fand überwältigenden Anklang, wir hätten direkt zwei Gruppen mit jeweils 18 Kindern zusammenstellen können. Doch leider machte uns die Corona-Pandemie hier einen Strich durch die Rechnung. Der Beginn der Zirkus-AG muss verschoben werden: Wir hoffen, nach den Sommerferien starten zu können, aber sicher ist das – wie derzeit alles – keineswegs.

Die Zirkus-AG soll montags von 13 bis 14 und von 14 bis 15 Uhr stattfinden. Die Kursgebühren richten sich nach der Anzahl der teilnehmenden Kinder und der Anzahl der Treffen. Sollten wir im August 2020 starten können und es bleibt bei einer Gruppengröße von 16 bis 18 Kindern pro Gruppe, rechnen wir mit einer Teilnahmegebühr von 80 Euro fürs Halbjahr (August bis Januar 2021).

Derzeit sind dafür ausreichend Kinder angemeldet.

Wenn Sie Ihr Kind auf die Warteliste setzen möchten, können Sie es hier anmelden (E-Mail-Formular)